Wir legen großen Wert darauf, dass in unserer Produktion in Sande (Neustadtgödens) überwiegend Fleisch regionaler Herkunft verarbeitet wird, speziell aus den Landkreisen Friesland und Wittmund. Dabei liegt uns auch eine artgerechte Haltung und das Wohlergehen der Tiere am Herzen.

Alle Tiere werden lebend gekauft und in Jever auf einem Privat-Schlachthof geschlachtet. Wir garantieren eine artgerechte Fütterung der Tiere und die Verfütterung von selbst angebautem Getreide.
Kurze Transportwege sind garantiert, da das Fleisch direkt aus der Region stammt!

Unsere glücklichen Schweine liefert unser Schweinemäster
Jan-Gerd Wilken (Funnixerriege, 26409 Wittmund)

Unser regionales Rindfleisch kommt von unserem langjährigen Bullenmäster
Harro Lübben (Hohemey, 26446 Horsten)

Das Lammfleisch kommt von bäuerlichen Betrieben aus dem Landkreis Friesland und das saisonale Wildfleisch aus hiesiger Jagd und dem Karl-Georgs Forst, von der Jägergemeinschaft Gödens.

 

Durch den Kauf von Fleisch regionaler Herkunft fördern wir nicht nur die artgerechte Haltung der Tiere und kurze Transportwege, sondern möchten auch die Fleischwirtschaft in unserer heimischen Region unterstützen.

Öffnungszeiten:

Mo. 7.30 - 13.00 Uhr, Nachmittags geschlossen

Di., Mi., Do. 7.30 - 13.00 Uhr, 14.30 - 18.00 Uhr
Fr. 7.30 - 18.00 Uhr, Mi. und Sa. 7.30 - 13.00 Uhr

Marktstand:

Mi. & Sa., 6 - 12 Uhr: Rathausplatz WHV
Do., 7.00 - 12 Uhr: Wochenmarkt Heidmühle
Fr., 7.00 - 12 Uhr: Rastede

Kontakt:

Horster Str. 1, 26452 Sande-Neustadtgödens
Tel.: 0 44 22 - 45 70

Fax: 0 44 22 - 45 70

©2018 Fleischerei Hamacher - Mittagstisch und Partyservice - Sande